Longieren

Longieren ist nicht nur dazu da, den Hund mittels Körpersignalen in einem Kreis von links nach rechts zu leiten - Longieren ist der erste Schritt zur Distanzarbeit, die Hunde lernen, sich auf ihren Besitzer zu konzentrieren.

Die Bindung und das Miteinander wird unglaublich verstärkt

 

Wir arbeiten in kleinen Gruppen. So eine kleine Gruppe ermöglicht dem Hund, ebenso wie dem Menschen, die Übungen unter Anleitung zu absolvieren und von den anderen Teams auch beim Zuschauen zu profitieren. 

 

Dieser Workshop gibt euch einfach mal einen Einstieg in das Longieren. Wir rechnen so ca. 2 Stunden. Je nach Teilnehmer etc. Wer möchte, kann danach auch weitere Trainingssessions für das Longieren buchen, um das Trainierte später zu verfeinern. Wir können das dann persönlich besprechen.

 

Daten und Preise

Der Workshop "Longieren" findet statt am: Sonntag, 5. Juli von 9 bis ca. 11 Uhr

 

Weitere, auch frühere Daten, können gerne angefragt und geplant werden. Bereits ab 2 Teilnehmer führe ich das gerne durch.

 

Die Kosten betragen pro Hund und ein Besitzer CHF 50.

Sollten mehrere Bezugspersonen, resp. Zuschauer mitkommen, teile uns das bitte mit. Die Kosten dazu sind normalerweise CHF 10. Je nach Absprache.

 

Bei Interesse kannst du dich per Email (team@pfotenpark.ch) oder telefonisch anmelden unter: 056 410 11 41.

 

Es braucht einen Grundgehorsam als Voraussetzung für diesen Workshop.

Bringt mit: Trinkwasser für Hund und Besitzer, verschiedene Leckerlis und Spielzeug sowie eine lange Leine.

Wir haben im Park nur beschränkt Sitzplätze. Decken und Klappstühle wären also super, falls ihr welche habt.

 

Hast du an diesem Workshop Interesse, aber diese Daten/Zeiten passen dir nicht, nimm einfach Kontakt mit uns auf: 056 410 11 41 oder 079 218 04 43 oder team@pfotenpark.ch