top of page

Mein Laufband-Abenteuer: So meistere ich meine Reha!

hier bellt mal wieder eure Karma!

Ein kleines Pfoten-Update aus meinem Alltag, für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Ich habe mir beide Vorderbeinsehnen ziemlich übel verletzt, was bedeutet, dass das wilde Herumtollen für mich erstmal Geschichte ist. Der Chirurg war ziemlich klar: nie wieder. Aber wisst ihr was? Aufgeben ist nicht mein Stil!

 

Meine liebe Hundemama und mein toller Hundepapa passen super auf mich auf, und achten penibel darauf, dass ich nur auf sicheren, ebenen Wegen laufe – kein Risiko mehr mit Löchern und Steinen. Meine Fellgeschwister, Miss KC und Jamiro, verstehen noch nicht ganz, warum ich nicht mehr die Alte bin und sind ein bisschen gelangweilt. Aber zusammen schaffen wir das!

 

Weil ich fit bleiben will, hat meine Hundemama ein Hundelaufband mit super Stossdämpfung für mich organisiert. Jetzt kann ich zumindest etwas kontrolliert meine Runden drehen. Es ist wirklich schade, dass wir Vierbeiner nicht auf die Leichtathletik-Rennbahnen dürfen – das wäre was! Ab und zu schleichen wir uns allerdings doch auf eine solche Bahn, und dann darf ich zusammen mit meinen Zweibeinern ein bisschen Outdoor-Jogging machen. Das macht riesig Spass! Aber pssst, wir wurden schon ein paar Mal erwischt und sind immer auf der Suche nach neuen Plätzen.

 

Und das Beste? Unser PfotenGym wird nun auch mit so einem Laufband ausgestattet. Wenn ihr also mal Lust habt, zusammen mit eurem Vierbeiner das Laufband auszuprobieren, kommt einfach vorbei. Ein kurzer Anruf genügt und wir machen einen Termin aus. Ein paar Minuten Testlauf sind immer drin. Und falls ihr öfter vorbeischauen wollt, könnt ihr das Gym sogar für private Trainingssessions mieten.

 

Also, lasst es euch gut gehen und meldet euch bei Fragen oder falls ihr auch so ein cooles Laufband möchtet.

 

Eure Karma 🐾 (Kontakt: 056 410 11 41 oder team@pfotenpark.ch)


Da ist sie, meine Fellschwester KC, die Musterschülerin am Laufband! Während ich, Karma, noch mit ein paar Leckerlis motiviert werden muss, meistert sie das Training wie eine Profi-Sportlerin. Ein echter Streber auf vier Pfoten! Mein Fellbruder Jamiro war anfangs auch etwas skeptisch gegenüber dem Laufband. Aber wie ich braucht auch er einfach etwas Zeit, um sich an das neue 'Ding' zu gewöhnen. Zusammen schaffen wir das!
KC, die Streberin :-)

Da ist sie, meine Fellschwester KC, die Musterschülerin am Laufband! Während ich, Karma, noch mit ein paar Leckerlis motiviert werden muss, meistert sie das Training wie eine Profi-Sportlerin. Ein echter Streber auf vier Pfoten!

Mein Fellbruder Jamiro war anfangs auch etwas skeptisch gegenüber dem Laufband. Aber wie ich braucht auch er einfach etwas Zeit, um sich an das neue 'Ding' zu gewöhnen. Zusammen schaffen wir das!


Da ist sie, meine Fellschwester KC, die Musterschülerin am Laufband! Während ich, Karma, noch mit ein paar Leckerlis motiviert werden muss, meistert sie das Training wie eine Profi-Sportlerin. Ein echter Streber auf vier Pfoten! Mein Fellbruder Jamiro war anfangs auch etwas skeptisch gegenüber dem Laufband. Aber wie ich braucht auch er einfach etwas Zeit, um sich an das neue 'Ding' zu gewöhnen. Zusammen schaffen wir das!
Ich mit meinen "Geschwistern" auf dem Laufband

53 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page