top of page

Sommerhitze - Kühlende Matten - unser Test war super. :-)


Wer hat nicht schon die Erfahrung gemacht, dass es den Hunden oder auch Katzen einfach zu heiss ist?

Dann fährt man vielleicht noch Auto und man sieht wie der Vierbeiner hechelnd hinten im Auto sind. Das schlechte Gewissen ist sicherlich da, aber was kann man tun.


Mit der kühlenden Matte ist sicherlich schon mal was getan.


Die Scruffs Cool Matte hat eine selbstkühlende Wirkung. Die Matte ist mit einem ungiftigen, selbstkühlenden Gel gefüllt und bleibt 5-10 Grad unter der Raumtemperatur.


Wenn du die Matte verwendest, behält diese je nach Umgebung, ihre kühlende Wirkung ca. 1 Stunde. Um die Wirkung der Scruff Cool Matte wieder herzustellen, lass sie ca. 1 Stunde lang unbenutzt. Man muss sie nicht kühlen oder sie in den Tiefkühler legen.


Der Einsatz der Matte ist z.B. im Auto oder im Bett von deinem Haustier. Die Matte ist einfach zu reinigen, in dem du diese mit Seifenwasser abwischt und anschliessend diese noch mit sauberem Wasser nachreinigst.


Die blaue kühlende Matte ist in zwei Grössen erhältlich:

L = 92x69 cm (wir empfehlen diese Grösse, da sie super auch in einen Kofferraum passt und handlich zum mitnehmen ist.)

XL=120x75 cm


Dein Vierbeiner freut sich bestimmt, denn der Sommer steht ja vor der Tür.


Sommer Aktion - greift zu. Es gibt auf die kühlenden Matten jetzt 10% Sommerrabatt.


ja, nicht nur die Vierbeiner finden das Klasse! ;-)






Die Gelfüllung im Inneren ist ungiftig und ungefährlich für deinen Hund. Aber lass vorsichtshalber knabber- und zerstörungswütige Hunde nicht unbeaufsichtigt mit den Kühlmatten.


27 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page